Samsung SL-M Toner und Druckerpatronen

Samsung SL-M Laserdrucker bieten ein gutes Preis- Leistungsverhältnis und hohen Druckkomfort. Wir bieten günstige Druckerpatronen als Original des Geräteherstellers oder kompatible Tonerkartuschen für diese Druckerserien mit denen Sie Ihre Druckkosten permanent senken können.



Samsung SL-M: Kleine Alleskönner überzeugen mit großartigen Leistungen.

Die Samsung SL Druckerserien umfassen sowohl Monolaser-Drucker als auch Monolaser-Multifunktionsgeräte, die als Drucker, Scanner, Kopierer und gegebenenfalls auch als Faxgeräte eingesetzt werden können. Konzipiert wurden diese vorwiegend als zuverlässige Allrounder für kleine bis mittelständische Unternehmen und Heimbüros. Denn sie zeichnen sich in erster Linie durch ihr kompaktes Design und geringes Gewicht aus. Die Nutzer erfreuen die Samsung SL-M Drucker mit einer komfortablen und sehr einfachen Bedienung. Zugleich überzeugen sie durch flottes Drucktempo gepaart mit brillanten Ausdrucken. Ausgelegt sind alle Mitglieder der Familie Samsung SL als A4 Drucker.

S wie schnell, L wie leistungsstark – mit dieser Formel lassen sich die aktuellen Laserdrucker der Serie SL-M aus dem Hause Samsung treffend auf den Punkt bringen. Alle Anforderungen anspruchsvoller Anwender werden erfüllt: Rasend schnell wird das Tonerpulver auf dem Papier verteilt - egal ob Normal-, Hochglanz- oder Fotopapier, je nach Modell in Schwarz-Weiß oder in Farbe. Ein hoch getakteter Prozessor (das Angebot reicht von 300 Mhz bis 1 Ghz) und ausreichend bemessener Arbeitsspeicher (zur Auswahl stehen 32 MB bis 1 GB) bewältigen auch umfangreiche Druckaufträge rasch und zuverlässig – im Spitzensegment bis zu 40 Seiten in der Minute. Großvolumige Papierkassetten erlauben flüssiges Arbeiten, bis die Druckerpatronen zur Neige gehen. In allen Preisklassen bestechen die Geräte der SL-Serie durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – Profis wie Privatanwender kommen auf ihre Kosten. Günstiger kann man Spitzentechnologie kaum kaufen – Druckertoner hingegen schon.

Kompakt und leicht, schnell und zuverlässig

Da die verschiedenen Modelle der SL-M Druckerserien über unterschiedlichen Funktionalitäten, Anschlüsse und Ausstattungen verfügen, kann jeder Nutzer den zu seinem individuellen Bedarf am besten passenden Alleskönner aussuchen. Vor der Entscheidung, einen Samsung SL-M Drucker zu kaufen, gilt es, einen kurzen Blick auf deren wichtigste Merkmale zu werfen. Das entscheidende Vergleichskriterium ist die Druckqualität, die von der Auflösung des jeweiligen Druckers abhängt. Ein weiteres Kriterium ist die Druckgeschwindigkeit, zumal der schnellere Drucker Zeit spart und die Produktivität steigert.

Hohe Effizienz für wenig Geld

Die Samsung SL-M Lasergeräte überzeugen nicht nur mit Kompaktheit und Bedienerkomfort, brillanter Druckqualität und flottem Drucktempo, sondern vor allem mit erschwinglichen Preisen. Die berühmte Rückseite der Medaille sind die meist zu hohen Kosten für Verbrauchsmaterial wie Toner und Druckerzubehör. Auch wenn er für 500 Seiten reicht, ist der Startertoner irgendwann leer und ein neuer Lasertoner muss her. Mittlerweile müssen die Besitzer von Laserdruckern nicht mehr tief in die Tasche greifen. Denn zur Wahl stehen ihnen heute hochwertige Alternativprodukte, die viel billiger als Originalprodukte der Druckerhersteller sind, ohne die Druckqualität zu verschlechtern.

Ein Fingerdruck genügt: Drucken ohne Kabel mit einem Samsung SL Drucker

Die Bedienung eines Samsung SL-M geht nicht nur intuitiv und kinderleicht von der Hand, mit der modernen NFC- und Wi-Fi-Technologie lässt sich sogar ganz ohne Kabelsalat auf die Funktionen des Druckers zugreifen. Im Lieferumfang jeden Modells enthalten ist unterstützende Software, die den Nutzer auf dem Weg zum Ausdruck in Spitzenqualität führt und ihm dabei Zeit und Mühe erspart. Wer sich für eines der Spitzenmodelle entscheidet, bezahlt zwar etwas mehr, bekommt dafür aber noch eine hochwertige Kopiereinheit dazu. Alle Modelle unterstützen die gängigen Betriebssysteme und Druckersprachen, einem reibungslosen Anschluss in bestehende Arbeitsnetzwerke steht so nichts im Wege. Der ressourcenschonende Stromverbrauch macht die Serie Samsung SL-M auch für Umweltfreunde interessant.

Kostenfalle Druckerzubehör – und wie man ihr entkommt

So viel Bedienkomfort ein Drucker auch bieten mag: Kein Gerät kommt ohne Druckerpatronen aus. Wer viel druckt, muss regelmäßig Druckerzubehör nachkaufen und kommt schnell auf beträchtliche Unkosten, die den Neupreis der Hardware übersteigen. Das liegt nicht zuletzt an der Preispolitik der Druckerhersteller, die ihre günstigen Geräte über den Verkauf von hochpreisigem Zubehör quer finanzieren. Deutlich günstiger ist Druckertoner von Drittherstellern, die diesen Zwängen nicht unterliegen und oft auf eine jahrelange Erfahrung im Mischen von Tonerpulver verweisen können. Der Kauf von alternativem Druckerzubehör schont das Budget. Wer sein Druckerzubehör günstiger kaufen möchte, aber um seine Geräte-Garantie besorgt ist, kann aufatmen: Der Gebrauch von Alternativ Druckertoner hat auf die Gewährleistungspflicht der Hardware-Hersteller keine Auswirkung. Diese Art Kundenpflege wird bei Samsung ohnehin großgeschrieben: Der Support ist online, telefonisch und per Post erreichbar, über die Webseite lassen sich leicht Servicepartner in der Nähe finden oder der Reparaturstatus eines eingereichten Gerätes einsehen.